Städtische Gemeinschaftshauptschule Lüdinghausen

Aktuelles


 

Aktuelles

Mittwoch, 23.11.2016

04.11.2016 "Partnerschaft Schule - Betrieb"

Die Gemeinschaftshauptschule Lüdinghausen und die Gelsenwasser AG kooperieren miteinander – zum Wohl der Schüler und des Betriebes.

 

Sabrina Schinschick, Personalentwicklerin Ausbildung bei der Gelsenwasser AG, und Bärbel Richter-Orlowski, kommissarische Leiterin der Gemeinschaftshauptschule Lüdinghausen, unterzeichnen den Kooperationsvertrag „Partnerschaft Schule – Betrieb“. Beide in ein und dasselbe Boot geholt hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen.

Die IHK öffnet Schulen und Betrieben Türen, hilft ihnen, sich kennenzulernen, und stellt Verbindlichkeit her. So gehen etwa Auszubildende in die Schulen und erzählen von ihrem Berufsalltag; Schülern wiederum wird es erleichtert, in Ausbildungsberufe hineinzuschnuppern, von denen sie zuvor vielleicht gar nicht wussten, dass es die überhaupt gibt. Anlagemechaniker werden am Gelsenwasser-Standort Lüdinghausen ausgebildet und Elektroniker/Fachrichtung Betriebstechnik.

Sabrina Schinschick und ihren Kollegen, Ausbildungsmeister Thorsten Möllers,freut es übrigens sehr, dass die Hauptschule Partner von Gelsenwasser geworden ist. Schinschick: „Wir suchen Persönlichkeiten, keine Abschlüsse.“

Quelle: WN vom 05.11.2016 / Foto: Bettina Laerbusch